VT Sportstätten Gutachten

Herzlich Willkommen

Wir erbringen die folgenden Dienstleistungen für Sie:
  • Sachverständigen-Gutachten zu Sporthallenböden
  • Sachverständigen-Gutachten zu Sportgeräten
  • Sachverständigen-Gutachten zur Sportstätten-Ausstattung nach DIN 18032
  • Begutachtung von Schadensfällen
  • Bestandsanalysen
  • Beratung bei der Planung und beim Bau Ihrer Sportstätten
  • Erstellung und Zuarbeit von neutralen Ausschreibungstexten für Ihr Bauvorhaben

„Das Spiel hat seine Ups und Downs, aber du darfst nie deine individuellen Ziele aus den Augen verlieren und dich selbst aufgrund von Mangel an Einsatz geschlagen geben.“

– Michael Jordan

Sachverständigen-Gutachten

  • zu Sporthallenböden
  • zu Sportgeräten
  • zur Sportstätten-Ausstattung nach DIN 18032

Begutachtung

von Schadensfällen

Bestandsanalysen

Wir analysieren Ihre Bestände

Beratung

bei der Planung und beim Bau Ihrer Sportstätten

Erstellung und Zuarbeit

von neutralen Ausschreibungstexten für Ihr Bauvorhaben

Wer sind wir und was tun wir?

Sportstätten sollten, als Stätten der sportlichen und oftmals durch Ihre Mehrzwecknutzung auch kulturellen Begegnung und des Miteinanders, Behaglichkeit und Wohlbefinden fördern und dabei dem Sicherheitsgedanken der verschiedensten Nutzergruppen Rechnung tragen. Die wichtigsten Komponenten bei der Teil- oder Komplettsanierung von Sport- und Mehrzweckhallen sind dabei auf die jeweilige Nutzung abgestimmte Sportgeräte (transportabel oder fest eingebaut), ein auf die Nutzung abgestimmter Sporthallenboden (punkt-, misch- oder flächenelastisch), Prallschutzwände aus textilem Belag oder Holz, ballwurfsichere Deckenanlagen sowie ballwurfsichere und prallschutzfähige Einbauelemente (Geräteraumtore, Türen und Fenster). Die jeweils sehr speziellen Anforderungen an die Ausstattung von Sportstätten sind in strengen DIN-Normen festgelegt und werden durch weitere strikte Regelungen durch die DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V.) ergänzt.

Hier kommen wir „ins Spiel“. Auf Grund der zahlreichen DIN-Normen und zu beachtenden Regeln ist es für die Bauherren oder die Nutzer einer Sportstätte nahezu unmöglich alle wichtigen DIN-Normen und Regularien in die Planung eines Sportstätten Neubaus aber vor allem auch bei der Planung von Teilsanierungen einzelner Bauteile oder Komplettsanierung alter Sportstätten mit einfließen zu lassen.

Wir möchten Sie bei dem langen Planungsprozess über Entscheidungsfindung bis hin zur Fertigstellung und darüber hinaus zur Nutzung Ihrer Sportstätten optimal begleiten.

Unser Leistungsspektrum reicht vom Sachverständigen-Gutachten, über die Sicherheitsüberprüfung, Inspektion und Bestandsanalyse Ihrer Sporthallen (inkl. Bauunterhaltung nach DIN 18032) bis hin zur Beratung und der Zuarbeit von neutralen Ausschreibungstexten in der Planungs- und Bauphase.

Mit der Erfahrung von 12 Jahren Vertrieb, Beratung und Bauleitung im Sportstättenbau stehen wir Ihnen jederzeit äußerst gerne zur Verfügung!

Kontaktieren Sie uns – wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses, unverbindliches und speziell auf Ihre Anforderungen abgestimmtes Angebot.